No Escape b {color:#6b6b6b;} i {color:#6b6b6b;} u {color:#800d0d;}

Ich habe schon wieder einen Tiefpunkt erreicht.

Im Moment scheint es so als würde sich die ganze Geschichte von früher wiederholen.

Ich fühle mich, als ob es irgendwo in mir drin eine fest verschlossene Tür gibt, schon eingestaubt weil niemand ihr Beachtung schenkt. Es gibt nur eine Person die den passenden Schlüssel hat. Nur meine Mutter  kann sie öffnen und in mir das auslösen, was hinter ihr so lange im Verborgenen lag. Hinter ihr sitzt das kleine Ich von früher.. ich fühle mich als würde der Wahnsinn in diesem Zimmer hocken.

Ich verfluche was in mir wohnt..es macht mich schon wieder kaputt.

 

Ich wünsche mir so sehr, dass es wieder aufhört. ich weiß nicht wo es sonst endet

10.5.09 21:30


Werbung


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
myblog. link. link. link. link. link. credits.
Gratis bloggen bei
myblog.de